Die Sparkasse

Bau der Kreissparkasse

(c) Foto Jürgen Unger

Bau der Kreissparkasse 1955

Das Rathaus und im Hintergrund die Sparkasse um 1958

(c)  Stefan Kullmann

(c)  Stefan Kullmann

(c)  Stefan Kullmann

Grund zum Feiern: Seit 25 Jahren gehört die Gruitener Filiale zur Stadt-Sparkasse Haan. Vorstandsvorsitzender Gunther Wölfges und Filialleiterin Susanne Bettin feierten mit den Kunden           

 

 

Stadt-Sparkasse Gruiten hat 25-Jähriges gefeiert

 

Gruiten (rtz) - Vor 25 Jahren, nach der Eingemeindung Gruitens zu Haan, hat die Stadtsparkasse Haan die Gruitener Filiale von der Kreissparkasse Düsseldorf übernommen. Dies war der Anlass am Dienstag, 1. April, mit Kunden und Bürgern zu feiern.

Zwar hatte ein Vorläufer der Gruitener Sparkasse im dorti­gen Rathaus an der Bahnstralße bereits 1894 die Geschäfte auf­genommen, doch erst nach der kommunalen Neuordnung wuchsen auch die beiden Gel­dinstitute zusammen. „Wir haben in Gruiten mittlerweile richtig Fuß gefasst“, freut sich Gunther Wölfges, Vorstandsvorsitzender der Stadt-Sparkas­se Haan, „rund 40 Prozent der Gruitener sind mittlerweile unsere Kunden.“

 

 

„Die Gruitener waren mit der Eingemeindung nicht zufrieden“, weiß Filialleiterin Susanne Bettin, „auch der Anschluss an die Haaner Sparkasse gefiel zunächst nicht. Aber wir konnten die Kontakte in Gruiten immer weiter intensivieren und das schaffen wir auch heute noch. Schließlich ist es sehr wichtig, dass die Kunden ihre Berater kennen.“ Der große Umbau der Filiale im Jahr 2002 und die Ausweitung des Angebotes auf die komplette Produktpalette der Stadt-Sparkasse Haan habe dazu beigetragen, dass die Gruitener von der Angst um die Schließung abgerückt seien. „Wir sind keine Automaten-Filiale sondern kompetent besetzt“, unterstreicht Gunther Wölfges.

Susanne Siepen

Gina Mavius

Und so kamen zahlreiche Gäste am 1. April, um sich mit Leckereien verwöhnen zu lassen, mit den Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen, sich von Zauberer Ben Sharazani unterhalten zu lassen und am Gewinnspiel mit fröhlichem Sparschwein-Zerdeppern zu beteiligen.

Armin Schneider

 

 

 

Zurück

Daten und Ereignisse überwiegend entnommen aus folgenden Veröffentlichungen:

 

Archiv Stadt Haan, G. u. H. Zimmerling,  Stefan Kullmann (Kullmann Bau - Unternehmen GmbH), HT vom 2.4.2008 Heiko Richartz